< zum Onlineportal von Hüttersdorf

Musikverein Harmonie Hüttersdorf e.V.   |   www.mv-huettersdorf.de  

Jubiläumskonzert 2020 abgesagt


Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber das Risiko für die Verbreitung des Coronavirus ist aus unserer Sicht zu groß, als dass wir es übergehen könnten. Die letzten Tage hat die Tragweite dieses Themas dermaßen zugenommen, dass dieser Schritt für uns unausweichlich erscheint.

Wir bitten um Ihr Verständnis aufgrund der besondere Situation und hoffen auf Ihre Unterstützung bei unseren weiteren Veranstaltungen in unserem diesjährigen Jubiläumsjahr.

Unsere traditionellen Veranstaltungen wie das Sommerfest (04. + 05. Juli 2020) und der Serenadenabend (08.08.2020) werden nach derzeitigem Planungsstand stattfinden.

Ausserdem konnten wir uns für unsere 140-jährige Jubiläumsveranstaltung am 02.10.2020 in der Primshalle Schmelz ein Konzert mit der siebenköpfigen Ausnahmeformation "Viera Blech" aus Tirol sichern.

Die Berufsmusiker verblüffen mit Stilsicherheit in allen Genres, atemberaubenden Soli, Virtuosität und Vielseitigkeit. Zum Erfolgsrezept der außergewöhnlichen Blasmusikformation zählt zudem eine ordentliche Portion Humor und ein hoher Spaß- und Unterhaltungsfaktor. Viera Blech hat sich in den vergangenen Jahren durch etliche Auftritte in ganz Europa, als Dauergast bei großen Festivals wie "Woodstock der Blasmusik" und nicht zuletzt durch die eigenen Kompositionen und durch eigene große Hits wie "Von Freund zu Freund", "Augenblicke", "Euphoria" oder "Düsco Hüt" international einen klingenden Namen in der Blasmusikszene gemacht.

Nähere Informationen zu dieser sicherlich besonderen Veranstaltung werden zeitnah bekannt gegeben.

Florian Ewen
1. Vorsitzender